Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matph
Informatik » Programmieren » Taschenrechner mit String
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Kein bestimmter Bereich Taschenrechner mit String
Reco57
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.03.2020
Mitteilungen: 21
Herkunft: Köln, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-12-03


Hallo, ich brauche ein wenig Hilfe beim programmieren. Das hier ist mein Programm, es funktioniert jedoch muss ich die Berechnung in einen String einlesen.
C
  1. #include <stdio.h>
  2. #include <stdlib.h>
  3.  
  4. int main()
  5. {
  6. float erg, zahl1, zahl2;
  7. char op, wd;
  8. do
  9. {
  10. printf("Bitte 1. Zahl:");
  11. scanf("%f",&zahl1);
  12. printf("Bitte 2. Zahl:");
  13. scanf("%f",&zahl2);
  14. printf("Bitte Operator eingeben:");
  15. scanf("\n%c",&op);
  16. switch(op)
  17. {
  18. case '+':
  19. erg=zahl1+zahl2;
  20. break;
  21. case '-':
  22. erg=zahl1-zahl2;
  23. break;
  24. case '*':
  25. erg=zahl1*zahl2;
  26. break;
  27. case '/':
  28. erg=zahl1/zahl2;
  29. break;
  30. default:printf("Fehler\n");
  31. }
  32. printf("Erg=%8.3f\n",erg);
  33.  
  34. do
  35. {
  36. printf("Wiederholen(J/N)");
  37. scanf("\n%c",&wd);
  38. }
  39. while((wd!='j')&&(wd!='J')&&(wd!='n')&&(wd!='N'));
  40. }
  41. while((wd=='j')||(wd=='J'));
  42. return 0;
  43. }
  44.  



Vielen Dank! :)



Wahlurne Für Reco57 bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 6543
Herkunft: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-12-03


Hallo Reco57,

was sollen denn zulässige Strings sein? Beispiele?

PS: Bitte nutze zum Posten von Programmcodes den Quelltext-Bereich.



Wahlurne Für StrgAltEntf bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Reco57
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.03.2020
Mitteilungen: 21
Herkunft: Köln, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-12-03


Hallo, die Ausgabe sollte z.B. so sein:

Berechnung: 4+4
Ergebnis: 8

Berechnung: 2-4
Ergebnis: -2

Berechnung: 12*3
   Ungültige Eingabe



Wahlurne Für Reco57 bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
StrgAltEntf
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 19.01.2013
Mitteilungen: 6543
Herkunft: Milchstraße
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2020-12-03


Also keine Leerzeichen zwischen den Zahlen/Operatorzeichen?

Versuch es mal mit
C
scanf("%f%c$f", &zahl1, &op, &zahll);

Wieso ist 12*3 ungültig?



Wahlurne Für StrgAltEntf bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Reco57
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Monat
Dabei seit: 18.03.2020
Mitteilungen: 21
Herkunft: Köln, Deutschland
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.4, vom Themenstarter, eingetragen 2020-12-03


12*3 ist Ungültig da es nur einstellige Zahlen sein Dürfen.
Vielen Dank für die Hilfe ich werde es jetzt versuchen.



Wahlurne Für Reco57 bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
Reco57 hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Reco57 wird per Mail über neue Antworten informiert.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]