Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Stefan_K
Matroids Matheplanet Forum Index » Textsatz mit LaTeX » Probleme mit \sumint
Druckversion
Druckversion
Antworten
Antworten
Autor
Universität/Hochschule Probleme mit \sumint
peterpacult
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 04.05.2020
Mitteilungen: 34
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Themenstart: 2020-12-03


Hallo,

obwohl ich das Paket "amsmath" geladen habe, wird mir \sumint als Fehler ("undefined control sequence") angegeben. Woran kann das liegen? Gibt es evtl. Alternativen zu \sumint?

Vielen Dank und viele Grüße

Peter



Wahlurne Für peterpacult bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
markusv
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.01.2017
Mitteilungen: 307
Herkunft: Leipzig
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.1, eingetragen 2020-12-03


Das kommt etwas auf deine Engine an: für pdflatex (wovon ich mal ausgehen) ist der Befehl bspw. im Paket stix2 defniert.

Da dies anscheinend den Mathfont gewaltig ändert, gäbe es alternativ die Möglichkeit, sich das mit \kern zusammen zu basteln. Das ist natürlich nicht besonders konsistent bei Änderung der Schriftgrößee etc., kommt also darauf an, wo und wie oft du es nutzt. Bspw.:
Latex
\documentclass{scrartcl}
\usepackage{lmodern}
\newcommand{\sumint}{\int\kern-1.25em\sum}
\begin{document}
	\[\sumint\]
\end{document}


Nutzt du Systemfonts unter bspw. lualatex, wäre unicode-math das richtige Paket.


-----------------
Hilfe bei der Erstellung von Vorlagen, wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerbungen etc. in LaTeX unter help-latex(at)web.de



Wahlurne Für markusv bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
peterpacult
Aktiv Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 04.05.2020
Mitteilungen: 34
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2020-12-03


Vielen Dank!

Mit dem stix2-Paket klappt es perfekt; die Änderung der Schriftart stört mich nicht - im Gegenteil; ich finde, es sieht sogar besser aus und hat mehr Kontur!



Wahlurne Für peterpacult bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
markusv
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 24.01.2017
Mitteilungen: 307
Herkunft: Leipzig
Zum letzten BeitragZum nächsten BeitragZum vorigen BeitragZum erstem Beitrag  Beitrag No.3, eingetragen 2020-12-03


2020-12-03 11:35 - peterpacult in Beitrag No. 2 schreibt:
die Änderung der Schriftart stört mich nicht - im Gegenteil; ich finde, es sieht sogar besser aus und hat mehr Kontur!
Gut. Die zusammengebastelte Struktur ist ziemlich quick-and-dirty und müsste für jede Schriftgröße und sogar für inline- und abgesetzten Mathesatz unterschiedlich sein.


-----------------
Hilfe bei der Erstellung von Vorlagen, wissenschaftlichen Arbeiten, Bewerbungen etc. in LaTeX unter help-latex(at)web.de



Wahlurne Für markusv bei den Matheplanet-Awards stimmen
Eine Notiz zu diese Forumbeitrag schreiben Notiz   Profil  Quote  Link auf diesen Beitrag Link
peterpacult hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.
Neues Thema [Neues Thema] Antworten [Antworten]    Druckversion [Druckversion]

 


Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2021 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]