Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Aktuelles und Interessantes » Die Magie von Zirkonium 80Zr
Autor
Kein bestimmter Bereich Die Magie von Zirkonium 80Zr
Slash
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.03.2005
Mitteilungen: 8676
Wohnort: Sahlenburg (Cuxhaven)
  Themenstart: 2021-11-29

"Deformiert und magisch: Das Zirkonium-Isotop 80Zr besitzt 40 Protonen und 40 Neutronen und hat damit bei beiden Kernbausteinen eine quantenmechanisch besonders günstige „magische“ Zahl. Das hat Folgen, wie nun Messungen bestätigen: Der Zirkonium-80-Kern ist leichter als die Summe seiner Kernbausteine. Noch dazu ist dieser Zirkonium-Kern deutlich verformt – statt einer Kugel ähnelt er einer langgezogenen Ellipse, wie das Team im Fachmagazin „Nature Physics“ berichtet." (scinexx.de) Physiker vermessen „doppelt-magischen“ Atomkern Gruß, Slash


Wahlurne Für Slash bei den Matheplanet-Awards stimmen
   Profil
willyengland
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.05.2016
Mitteilungen: 351
  Beitrag No.1, eingetragen 2021-11-29

\quoteon(2021-11-29 12:48 - Slash im Themenstart) "... Der Zirkonium-80-Kern ist leichter als die Summe seiner Kernbausteine. ..." (scinexx.de)\quoteoff Wobei das ja für alle Kerne gilt (Massendefekt).


Wahlurne Für willyengland bei den Matheplanet-Awards stimmen
   Profil
Dixon
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 07.10.2006
Mitteilungen: 5716
Wohnort: wir können alles, außer Flughafen, S-Bahn und Hauptbahnhof
  Beitrag No.2, eingetragen 2021-12-01

\quoteon(2021-11-29 13:23 - willyengland in Beitrag No. 1) \quoteon(2021-11-29 12:48 - Slash im Themenstart) "... Der Zirkonium-80-Kern ist leichter als die Summe seiner Kernbausteine. ..." (scinexx.de)\quoteoff Wobei das ja für alle Kerne gilt (Massendefekt). \quoteoff Das wäre auch zu einfach ;-) " „Unseren Werten zufolge ist 80Zr substanziell leichter und damit stärker gebunden als aus den systematischen Trends zu erwarten war“, schreiben die Physiker. " Man muß berücksichtigen, daß dieser Kern nichttrivial in der Herstellung ist. Die Liste der Isotope bei wikipedia fängt erst bei eine Isotop mit der Masse 81 an, das häufigste Isotop hat die Masse 91. Grüße Dixon


Wahlurne Für Dixon bei den Matheplanet-Awards stimmen
   Profil
Slash hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]