Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Sonstiges (Allgemein) » Verkehrsgarten für Kinder in Kühlungsborn (Ost) oder anderswo
Autor
Kein bestimmter Bereich Verkehrsgarten für Kinder in Kühlungsborn (Ost) oder anderswo
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 2013
  Themenstart: 2022-05-24

Hallo Leute! Ich kenne aus dem Ort Kühlungsborn (Ost) um das Jahr 1980 herum einen Verkehrsgarten. Dort gab es Verkehrsschilder und sogar eine Ampel (die ich aber nie im Betrieb gesehen habe). Kennt jemand noch Verkehrsgärten für Kinder in Deutschland? Wahrscheinlich in Grünanlagen/Parks. Auch vielleicht mittlerweile stillgelegt? https://www.matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/15578_K_hlungsborn_Ost_Verkehrsgarten_2004_25Prozent.jpg Bild: ehemaliger Verkehrsgarten in Kühlingsborn Ost im Jahr 2004. Viele Grüße Ronald


   Profil
Berufspenner
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 13.11.2003
Mitteilungen: 3290
Wohnort: Hamburg, z.Zt. Hannover
  Beitrag No.1, eingetragen 2022-05-24

Moin Ich muss gestehen, dass ich mich nur noch schwach daran erinnern kann und schon lange nicht mehr dort war, wo ich diesen Platz verorte. Aber in Hamburg Rahlstedt hatten wir mal solch einen Platz, der mehr Verkehrsübungsplatz für Grundschüler war als ein Park. Dort gab es eine ovale Ringstraße und Querverbindungen, alles asphaltiert, mit Zebrastreifen, etc. Ich kann mich dunkel daran erinnern, ist ja schon über 30 Jahre her, dass wir als Grundschüler damals auch mit der Polizei, quasi als Trockenübung, geübt haben, wie man sich als Fußgänger und Radfahrer im Verkehr benehmen soll. Ob es den Platz heute noch gibt, kann ich nicht sagen. Vielleicht ein Grund mehr mal wieder die alten Pfade abzuklappern.


   Profil
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 2013
  Beitrag No.2, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-24

Hallo Berufspenner! Es kann natürlich sein, dass es ähnliche Anlagen zur Verkehrsdidaktik an einigen Orten gibt/gab. Mir hat der Verkehrsgarten in Kühlungsborn gut gefallen - aber ich war dort nie zu einer Schulung der Verkehrsregeln oder ähnlichem. Viele Grüße Ronald


   Profil
rlk
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 16.03.2007
Mitteilungen: 11421
Wohnort: Wien
  Beitrag No.3, eingetragen 2022-05-26

Hallo Ronald, in Wien gibt es einen Verkehrsgarten, einige Informationen zu Verkehrsgärten sind auf https://de.wikipedia.org/wiki/Jugendverkehrsschule zu finden. Servus, Roland PS: im Titel steht noch Kühlingsborn statt Kühlungsborn.


   Profil
stpolster
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 30.03.2022
Mitteilungen: 23
  Beitrag No.4, eingetragen 2022-05-26

Im Rahmen der Pioniertreffens 1964 wurde in Chemnitz (damals Karl-Marx-Stadt) ein Verkehrsgarten eingerichtet. https://matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/55482_pionierhaus_karl-max-stadt.jpg Ich habe ihn einige Jahre später noch erlebt. Ab wann es ihn nicht mehr gab, weiß ich aber nicht mehr. Solche Einrichtungen gab es in vielen Pionierhäusern der Bezirksstädte. Parallel dazu wurden auch Pioniereisenbahnen betrieben, z.B. in Karl-Marx-Stadt, Gera, Dresden. Zumindest diese drei gibt es noch, natürlich heute unter dem anderen Namen "Parkeisenbahn". LG Steffen


   Profil
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 2013
  Beitrag No.5, vom Themenstarter, eingetragen 2022-05-27

Hallo, erst mal Danke für die Antworten. Ich frage mich nur, inwieweit ein Verkehrsgarten wirklich den Kindern hilft. Ob er gut oder weniger gut ist(etwas bewirkt oder eben nicht), kann ich nicht einschätzen! Viele Grüße Ronald


   Profil
Scynja
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 23.02.2011
Mitteilungen: 511
Wohnort: Deutschland
  Beitrag No.6, eingetragen 2022-05-27

Servus, in der Hansestadt Rostock gab / gibt es ebenfalls einen. Du hast dort die Möglichkeit in einer sicheren Zone Verkehrsschilder zu erklären / zu üben. Ansonsten ist es auch ein beliebtes Erholungsgebiet, welches im Wald liegt.


   Profil
Kay_S
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 06.03.2007
Mitteilungen: 1389
Wohnort: Koblenz (früher: Berlin)
  Beitrag No.7, eingetragen 2022-05-27

\quoteon(2022-05-26 08:42 - stpolster in Beitrag No. 4) Parallel dazu wurden auch Pioniereisenbahnen betrieben, z.B. in Karl-Marx-Stadt, Gera, Dresden. Zumindest diese drei gibt es noch, natürlich heute unter dem anderen Namen "Parkeisenbahn". \quoteoff Die Parkeisenbahn in Berlin-Wuhlheide gibt es auch noch (Link), gehörte bis 1990 auch zum dortigen Pionierpark. [Die Antwort wurde nach Beitrag No.5 begonnen.]


   Profil
Bernhard
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 01.10.2005
Mitteilungen: 6651
Wohnort: Merzhausen, Deutschland
  Beitrag No.8, eingetragen 2022-06-05 23:48

Hallo Dellastelle \quoteon(2022-05-27 01:27 - Delastelle in Beitrag No. 5) Hallo, erst mal Danke für die Antworten. Ich frage mich nur, inwieweit ein Verkehrsgarten wirklich den Kindern hilft. Ob er gut oder weniger gut ist(etwas bewirkt oder eben nicht), kann ich nicht einschätzen! Viele Grüße Ronald \quoteoff So ein Verkehrsgarten alleine hilft natürlich nichts. Bei uns gehörte zur Schule auch die Verkehrserziehung, in der man die wichtigsten Verkehrsregeln, insbesondere diejenigen, die Fußgänger und Radfahrer betrafen, lernte. Abgeschlossen wurde das Ganze dann auch mit einer Fahrradprüfung auf dem Übungsgelände. Viele Grüße, Bernhard


   Profil
Delastelle
Senior Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 17.11.2006
Mitteilungen: 2013
  Beitrag No.9, vom Themenstarter, eingetragen 2022-06-06 01:20

Hallo, die in Beitrag 4 erwähnte Parkeisenbahn (ehemals Pioniereisenbahn) von Dresden kenne ich auch. Ein Bild von 2003: https://www.matheplanet.de/matheplanet/nuke/html/uploads/b/15578_Parkeisenbahn_25_Prozent.jpg Viele Grüße Ronald


   Profil
Delastelle hat die Antworten auf ihre/seine Frage gesehen.

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]