Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von matroid
Matroids Matheplanet Forum Index » Hilfe beim Denksport » Struktur der Bekell-Folgen(43)
Autor
Schule Struktur der Bekell-Folgen(43)
Bekell
Aktiv Letzter Besuch: in der letzten Woche
Dabei seit: 05.09.2008
Mitteilungen: 2876
  Themenstart: 2022-07-04

@PZK-Tupel und Querin... habe zur Analyse der von Querin zur Verfügung gestellten Startnummern der 48 Bekell-Folgen(Länge=43) ein Tool geschrieben. Ihr müsst nur den Ort ändern, wo die Datei abgelegt werden soll. Die Datei, die produziert wird, enthält Teilerspiegel der Bekell-Folgen. Folgendes fällt auf. 1. alle 24 Folgen und ihre Spiegelungen haben ein- und diesselbe PZ-Verteilung, was die PZ des untersten Drittels betrifft. Da der Code der Spiegelungen ja von hinten gelesen wird, gibt es dementsprechend nur zwei Codes, was das unterste PZ-Drittel betrifft. 2. Meine Vorraussage mit 3-5-Klammerung trifft nicht zu. Es ist also nicht eng! 3. Sogar sind 3 der oberen PZ minimal belegt, was bedeutet, man hätte noch 3 Schuss frei. Es erhebt sich also die Frage: Warum gibt es nicht mehr Bekell-Folgen bei Länge 43? 4. Mich dünkt, die Belegung von 31 durch die unteren 5 PZ ist auch kein Maximum. Mehr ist möglich, oder? https://www.matheplanet.com/matheplanet/nuke/html/uploads/b/23651_TeilerspiegelQuerinN43_0_.png Hier der Code, der die Datei mit allen Teilerspiegeln produziert: (Etwas chaotisch) \sourceon Python \numberson from sympy import primerange from sympy import isprime from math import sqrt import openpyxl from openpyxl import Workbook from openpyxl.styles import Color, PatternFill, Font, Border from openpyxl.styles import colors from openpyxl.cell import Cell from openpyxl.utils import get_column_letter Folgen=[14478292443585, 14478292443587, 100926979928719, 100926979928721, 1173441490596319, 1173441490596321, 1715784519063585, 1715784519063587, 1981278397203049, 1981278397203051, 2062000336180755, 2062000336180757, 2993956522662075, 2993956522662077, 3224767067406855, 3224767067406857, 3571024580157979, 3571024580157981, 3801835124902759, 3801835124902761, 3802816979356365, 3802816979356367, 3946238677796359, 3946238677796361, 3966142377111885, 3966142377111887, 4149032796473535, 4149032796473537, 4407859767285919, 4407859767285921, 4427763466601445, 4427763466601447, 4838684447722069, 4838684447722071, 5583863290500465, 5583863290500467, 5646521354328799, 5646521354328801, 5651348437489725, 5651348437489727, 5762950176788749, 5762950176788751, 5766753709862115, 5766753709862117, 6276294924734805, 6276294924734807, 6455381811023089, 6455381811023091, 6627379520646855, 6627379520646857, 6806466406935139, 6806466406935141, 7316007621807829, 7316007621807831, 7319811154881195, 7319811154881197, 7431412894180219, 7431412894180221, 7436239977341145, 7436239977341147, 7498898041169479, 7498898041169481, 8244076883947875, 8244076883947877, 8654997865068499, 8654997865068501, 8674901564384025, 8674901564384027, 8933728535196409, 8933728535196411, 9116618954558059, 9116618954558061, 9136522653873585, 9136522653873587, 9279944352313579, 9279944352313581, 9280926206767185, 9280926206767187, 9511736751511965, 9511736751511967, 9857994264263089, 9857994264263091, 10088804809007869, 10088804809007871, 11020760995489189, 11020760995489191, 11101482934466895, 11101482934466897, 11366976812606359, 11366976812606361, 11909319841073625, 11909319841073627, 12981834351741225, 12981834351741227, 13068283039226359, 13068283039226361] print(len(Folgen)) Folgen43=[] greenFill = PatternFill(start_color='50FF50', end_color='50FF50', fill_type='solid') yellowFill = PatternFill(start_color="00FFFF00", end_color="00FFFF00", fill_type="solid") def minmax(stück,pz): if stück*pz>43: erg = 1 else: erg = 0 return erg for x in range(0,96,1): if x%2!=0: Folgen43.append(Folgen[x]) #print(len(Folgen43),Folgen43) PZ=[3,5,7,11,13,17,19,23,29,31,37,41,43] zahl=0 code=[] nr=0 uFolge=[] altzahl=0 zeile=0 Spalte=0 aug=0 zeisam=[]#sammelt die Spalten einer zeile grünsam=[]# sammmelt die spalten von grün gelbsam=[] Anzahl=0 wert=0 wb = openpyxl.Workbook() ws = wb.active for a in range(1,2): ws.column_dimensions[get_column_letter(a)].width = 15 for b in range(2,10000): ws.column_dimensions[get_column_letter(b)].width = 4 # nich so einfach for z in Folgen43: nr+=1 ws.cell(nr+zeile+1,1).value = z for znr in range(1,44,1): ws.cell((nr+zeile),1).value = "Startzahl" ws.cell((nr+zeile),znr+1).value = znr # Kopfzeile ausfüllen mt Ze ws.cell((nr+zeile),47).value = "Bestückung" ws.cell((nr+zeile),52).value = "Belegung" ws.cell((nr+zeile),54).value = "Min/Max Bestückung" for y in range(0,88,2): # hier sucht er die richtigen Startzahlen,die der länge 44 uFolge.append(z+y) #print(len(uFolge),uFolge) for pz in PZ: zeile+=1 for i,t in enumerate(uFolge): if t%pz==0: #code.append(uFolge[i]) #code.append(pz) code.append(i) break Spalte=i+2 aug=0 while Spalte+aug < 43+2: if pz<=13: ws.cell(nr+zeile,Spalte+aug).fill = greenFill zeisam.append(Spalte+aug) if Spalte+aug not in grünsam: grünsam.append(Spalte+aug) else: ws.cell(nr+zeile,Spalte+aug).fill = yellowFill zeisam.append(Spalte+aug) if Spalte+aug not in gelbsam: gelbsam.append(Spalte+aug) ws.cell(nr+zeile,Spalte+aug).value = pz #print("PZ",pz,"Zeile",nr+zeile,"Spalte",i+2,"aug",aug) aug=aug+pz Anzahl=len(zeisam) wert=minmax(Anzahl,pz) ws.cell(nr+zeile,47).value=Anzahl ws.cell(nr+zeile,54).value=wert if pz<=13: ws.cell(nr+zeile,52).value=len(grünsam) else: ws.cell(nr+zeile,52).value=len(gelbsam) zeisam.clear()# löschen des zeilenwertes grünsam.clear() gelbsam.clear() zeile+=1 uFolge.clear() #print("Nr: ",nr," Startzahl",z,"primecode:",code,"Diff:",z-altzahl) altzahl=z code.clear() ws.append(['ProjBekell-Folgen/PythonProgramme/TeilerspiegelEX.py']) ws.append(['ProjBekell-Folgen/Exceldat/Teilerspiegelcodes43.xlsx']) wb.save("/Users//Desktop/ProjBekell-Folgen/Exceldat/Teilerspiegel43.xlsx") \sourceoff


   Profil

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]