Matroids Matheplanet Forum Index
Moderiert von Tetris
Mathematik » Finanzmathematik » Das Äquivalenzprinzip auf Renten anwenden können
Autor
Universität/Hochschule Das Äquivalenzprinzip auf Renten anwenden können
jonas7937
Neu Letzter Besuch: im letzten Quartal
Dabei seit: 04.07.2022
Mitteilungen: 1
  Themenstart: 2022-07-04

Guten Abend Community, ich komme bei c) überhaupt nicht weiter. Der Unternehmer Max Schlaumeier hat eine Lebensversicherung abgeschlossen, aus der er in den Jahren 2005 bis einschließlich 2019 jeweils zum 1.1. eine Rente von 60.000 EUR erhält. a) Berechnen Sie den Barwert und den Endwert dieser Rente und geben Sie an, auf welchen Zeitpunkt sich diese Werte beziehen. b) Schlaumeier kann sich auch für eine gleichwertige Einmalzahlung zum 1.1.2008 entscheiden. Welchen Betrag würde er in diesem Fall erhalten? c) Als weitere Alternative ist eine Umwandlung in eine (natürlich gleichwertige) 10-malige jährliche Rente möglich, deren erste Rate am 1.1.2008 fällig ist. Wie hoch ist diese Rentenrate? Für alle Berechnungen kann ein Zinssatz von 7% p. a. zugrunde gelegt werden. Lösung a) Rn = r*q*((q^n-1)-(q-1)) = 60000*1,07*((1,07^15 -1)-(0,07)) = 1613283,21 (ist richtig) R0 = 1613283,21*(1/1,07^15) = 584728,08 (ist richtig) b)1613283,21 / 1,07^12 = 716317,04 (ist richtig) c) soll 95315,36 raus kommen Ich weiß einfach nicht wie genau ich die Aufgabe c lösen soll. Ich habe es mit der Rentenrate (r=Rn*(1/q)*((q-1)/(q^n-1))probiert, nur ohne Erfolg. Vielen Dank im voraus😃


   Profil

Wechsel in ein anderes Forum:
 Suchen    
 
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner. The comments are property of their posters, all the rest © 2001-2022 by Matroids Matheplanet
This web site was originally made with PHP-Nuke, a former web portal system written in PHP that seems no longer to be maintained nor supported. PHP-Nuke is Free Software released under the GNU/GPL license.
Ich distanziere mich von rechtswidrigen oder anstößigen Inhalten, die sich trotz aufmerksamer Prüfung hinter hier verwendeten Links verbergen mögen.
Lesen Sie die Nutzungsbedingungen, die Distanzierung, die Datenschutzerklärung und das Impressum.
[Seitenanfang]